Datenschutzerklärung

Verwendung der erhobenen personenbezogenen Daten

Kontaktformulare

Die im Formular erfassten Informationen werden in einer Computerdatei von der Cryla-Gruppe gespeichert.
Daten, die im Formular mit einem Sternchen markiert sind, müssen angegeben werden. Andernfalls kann die E-Mail nicht an die Cryla-Gruppe gesendet werden.
Die gesammelten Daten werden nur an die Cryla-Gruppe weitergegeben.
Sie werden so lange aufbewahrt, wie es für die Bearbeitung Ihrer Anfrage erforderlich ist.

Ziele setzen

  • Informationen zur Navigation auf der Website,
  • Identifikation des Terminals während der Navigation,
  • personalisierte Navigation für den Nutzer aktivieren
  • und auch für analytische Zwecke (Besuchermessung) verwendet.

Erhebung persönlicher Daten von Internetnutzern, die:

  • Informationen zu Produkten von der Cryla-Gruppe erhalten,
  • sich für einen technischen Tag,
  • Workshop oder eine Veranstaltung der Cryla-Gruppe anmelden,
  • ein Whitepaper erhalten, sich auf ein Stellenangebot bewerben.
Sie können auf Ihre Daten zugreifen, sie richtig machen, deren Löschung verlangen oder Ihr Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten ausüben.
Der Zugriff und die Nutzung der Website cryla-group.com beinhalten die Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten, nämlich insbesondere Name, Vorname, Alter, berufliche Situation, Telefonnummer, E-Mail-Adressen, Funktion, Wohnort, Lebenslauf.
Besuchen Sie cnil.fr für weitere Informationen zu Ihren Rechten.
Um diese Rechte auszuüben oder Fragen zur Verarbeitung Ihrer Daten in diesem System zu haben, können Sie die Cryla Group per E-Mail unter der folgenden Adresse kontaktieren: susane.angers@cryla.fr
Wenn Sie nach der Kontaktaufnahme mit uns der Meinung sind, dass Ihre „Datenschutzrechte“ nicht respektiert wurden, können Sie eine Beschwerde bei der CNIL einreichen.

Cookies

Wir verwenden verschiedene Cookies auf der Website, um die Interaktivität der Website und unserer Dienste zu verbessern.

Was ist ein Cookie?

Ein „Cookie“ ist eine Datei begrenzter Größe, die im Allgemeinen aus Buchstaben und Zahlen besteht und vom Internetserver an die Browser-Cookie-Datei auf der Festplatte Ihres Computers gesendet wird.

Um die Website an die Bedürfnisse ihrer Besucher anzupassen, messen wir die Anzahl der Besuche, die Anzahl der Seitenaufrufe sowie die Aktivität der Besucher der Website und deren Häufigkeit.

Google Analytics, das Statistiktool das von der Cryla-Gruppe verwendet wird, generiert die folgenden Cookies:

Cookie
Zweck
 Die Dauer der Datenaufbewahrung
_ga Statistiken Google Analytics 13 Monate
_gid Statistiken Google Analytics 1 Tag

Sie können Cookies und die Analyse Ihrer Daten ablehnen.

Das Speichern und Lesen von Plätzchenauf dem Terminal erfordert die vorherige Zustimmung durch Klicken auf „OK“.

Nutzung und Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten

Wie lange werden Ihre Daten gespeichert

Für den Fall, dass Sie in die Verarbeitung der Reichweitenmessung einwilligen, werden die Daten für einen Zeitraum von maximal 13 Monaten aufbewahrt.
Schreiben: Susane Angers – Kommunikationsmanagerin

Kontakt

Sie haben eine Anfrage an uns?

Unser Team wird sich so schnell wie möglich bei Ihnen melden

Kontakt

+33 (0)3 81 50 14 11